Podcast mit Gründer: Wandel in der Finanzwelt – die Bank war gestern, Fintech ist heute

Der Fintech-Hype ist ausgebrochen. Bei Finanzierungsrunden holen sich junge Unternehmen wie N26, Klarna, Bitpanda und Co riesige Summen. So manche Fintechs sind plötzlich mehr wert als etablierte Banken. Woher kommt dieser Boom? Dies und mehr beantwortet Business Angel, Investor und Gründer Christopher Zemina. Der Wiener war jahrelang bei der österreichischen Venture-Capital-Gesellschaft Speedinvest tätig und hat mit Airbank nun sein eigenes Fintech gegründet.

 Hier geht es zur Folge



Podcast auch auf Spotify, Apple Podcasts und Co verfügbar

Der Podcast lässt sich auch auf SpotifyApple Podcasts und Co abonnieren, sodass man die neueste Folge nicht verpasst. In der zwölften Folge war Immobilienexperte Martin Müller zu Gast, der zur Entwicklung des Wiener Wohnungsmarktes befragt wurde. Davor erklärte Digitalisierungsexpertin Julia Wawrik, wie man eigentlich die Immobilienbranche digitalisiert. In der zehnten Ausgabe schilderte JP-Immobilien-Gründer Daniel Jelitzka, wieso sein Unternehmen nun hunderte Millionen in Hotels investiert. Alle Folgen sind auf unserem Blog beziehungsweise SpotifyApple Podcasts und Co. zu finden. Viel Vergnügen mit der neuesten Episode!

Der Beitrag Podcast mit Gründer: Wandel in der Finanzwelt – die Bank war gestern, Fintech ist heute erschien zuerst auf Rendity Blog.

First seen on Rendity

Scroll to Top